Kategorie: Digitalfotografie -Seite 2

Stapelbearbeitung mit ACDSee -EXIF nach IPTC

Die Stapelbearbeitung mit ACDSee bietet viele versteckte Möglichkeiten. Die rasante Entwicklung auf dem Markt der Digitalfotografie bringt nicht nur Verbesserungen in der Bildqualität, sondern auch Zusatznutzen, in Form von Informationen, rund um die Aufnahme und deren verwendeter Technik. Diese Daten standen am Anfang der Digitalfotografie nicht in der heutigen Form zur Verfügung, sondern sind mit der Technologie gewachsen.

[weiterlesen »]

Bildgröße

Bildgröße und JPG Kompression in der Praxis Bereits im dem Beitrag, Fotos im Web, habe ich ausführlich, dass Thema Bildgröße und Bildqualität behandelt. Zusätzlich sind dort auch weitere Aspekte rund ums Thema Bilder im Web beschrieben. In Ergänzung zu den allgemeinen Ausführungen stellt sich aber immer auch die Frage mit … Bildgröße weiterlesen

[weiterlesen »]

Sinnvolle und unsinnige Kameraeinstellungen

Kameraeinstellungen sind wichtig! Hurra die Kamera ist gekauft und wir können unser neues Spielzeug bei jeder Gelegenheit zum Einsatz bringen. Heute möchte ich auf zwei Kameraeinstellungen aufmerksam machen welche wie ich feststellen konnte oft falsch behandelt werden.

[weiterlesen »]

Schreibschutz entfernen

Schreibschutz entfernen, da sollte jeder wissen wie dies funzt. Je nach Einstellung der Kamera bzw. des zur Übertragung der Bilder verwendeten Programm kommt es vor, dass die Bilder oder auch der gesamte Ordner schreibgeschützt angelegt wurden.

[weiterlesen »]

Geosetter -Kartenanzeige verschwindet

Seit vielen Jahren verwende ich Geosetter und war überrascht, dass die Kartendarstellung plötzlich verschwunden war.
Die Meldung in der Kartendarstellung lautet:
Die Karte wurde nicht gefunden unter: http://www.friedemann-schmidt.com/geosetter/gmap21.html

[weiterlesen »]

EXIF Daten -Versteckte Foto Informationen

Wird bei der modernen Knipse der Auslöser gedrückt werden neben dem eigentlichen Bild, je nach Kameratyp, unterschiedliche Mengen an Zusatzinformationen gespeichert. Diese so genanten Metadaten werden als EXIF Daten zusammen mit dem Bild abgespeichert und können mit den meisten Bildbearbeitungsprogrammen zumindest teilweise ausgelesen werden.

[weiterlesen »]

Fotos per E-Mail versenden

Fotos per E-Mail versenden ist einfach, hat aber auch seine Tücken. Soll ein Bild per Email verschickt werden so sollte der Datenumfang auf maximal 2 MB bBedenken Sie, nicht jeder hat eine schnelle DSL Leitung und nicht jede Vermittlungsstelle (Provider) lässt beliebig große Emails passieren.

[weiterlesen »]