Kategorie: Plugins

Galerie Plugin NextGen in den Papierkorb

NextGen wurde von mir viele Jahren als Galerie Plugin geschätzt und genutzt. Nach dem Umstieg von NextGen 1.9.xx auf NextGEN 2.xx im Jahre 2014 und dem Wechsel von Alex Rabe auf Photocrati (2012) habe ich lange versucht die neueren Versionen anzuwenden. Probleme gab es in dieser Zeit genügend! Letztendlich habe ich mich von dem Plugin verabschiedet und ein Downgrade mit dem Plugin NextCellent durchgeführt.

[weiterlesen »]

Suchen und Ersetzen in der WordPress Datenbank

Suchen und Ersetzen von Texten oder Textteilen in WordPress Installationen ist eine Servicefunktion welche früher oder später jeder in Anspruch nimmt.
Aktuell musste ich bei der Umstellung von http auf https unzählige URL’s ersetzen. Händisch solche Änderungen durchzuführen macht keinen Sinn, ein gutes Werkzeug ist gefragt.

[weiterlesen »]

Plugins, das Salz in der Suppe bei WordPress

Jeder WordPress Anwender kommt kurz oder lang zu der Einsicht – es fehlt eine Funktion im WP Leistungsumfang. Spätestens jetzt führt die Suche zu den kleinen Helferlein Plugin bzw. Plugins genannt, welche die Leistungsfähigkeit und Funktionalität steigern.

[weiterlesen »]

Autoptimize blockiert Menü Button von Twenty Fourteen

Autoptimize wird von mir zusammen mit dem Theme TwentyFourteen eingesetzt. Ohne weitere Plugins zusammen mit der Standardeinstellung von Autoptimize hat alles bestens funktioniert. Unter Standardeinstellung verstehe ich, dass bei Autoptimize „JavaScript Code optimieren“ und „CSS Code optimieren“ aktivierrt ist. Ohne weitere Plugins zusammen mit der Standardeinstellung von Autoptimize hat alles bestens funktioniert. Unter Standardeinstellung verstehe ich, dass bei Autoptimize „JavaScript Code optimieren“ und „CSS Code optimieren“ aktivierrt ist.

[weiterlesen »]

Autoptimize blockiert andere Plugins

Autoptimize wird von mir zur Verringerung der Dateigröße von JavaScript- und CSS-Dateien eingesetzt. Das Plugin ist ein wichtiger Baustein, um die WordPress-Webseite zu beschleunigen. Das Plugin erfüllt diese Forderungen hervorragend. JavaScript-Dateien wandern dazu, in der Standardeinstellung, in komprimierter Form zwecks besserer Performance in den Footer.

[weiterlesen »]

WordPress -Bilder optimieren für das Web

Ein wichtiger Ansatz zur Verbesserung der Ladezeit von Webseiten ist, die Bilder der Webseite zu optimieren.
In den letzten drei Berichten habe ich bereits verschiedene Lösungsansätze beschrieben. In diesem Bericht möchte ich nun zum Abschluss der Serie die aus meiner Sicht, optimale Lösung vorstellen.

[weiterlesen »]

Opt-Out Funktion durch Java Script Optimierung blockiert

Das Kombinieren und Minimieren (Verringern der Dateigröße) von JavaScript- und CSS-Dateien ist ein wichtiger Baustein, um die WordPress-Webseite so richtig schnell zu bekommen. JavaScript-Dateien wandern dabei für bessere Performance in den Footer., dadurch wird aber die Opt-Out Funktion für Google Analytics falsch plaziert.

[weiterlesen »]

WordPress: Seiten in Beiträge ändern

Hat man seine Webseite nicht von Anfang an klar bezüglich Seiten (pages) und Beiträge (posts) strukturiert und geplant kommt sicherlich irgendwann die Einsicht, dass eine Restrukturierung notwendig ist. Seiten sollen zu Beiträgen umgewandelt werden bzw. umgekehrt.

[weiterlesen »]