Fotosoftware

Probleme und Lösungen rund um die von mir eingesetzte Software zur digitalen Bildbearbeitung- und verwaltung

GeoSetter Kartenanzeige

Ortsinformationen -Aufnameort in IPTC speichern

Bei Fotos, die mit modernen Smartphones aufgenommen werden, werden immer auch als Ortsinformationen der Aufnahmeort (GPS Koordinaten) mit abgespeichert. Voraussetzung dafür ist der in modernen Smartphones verbaute GPS Sensor. Dank dieser Geo-Daten findest Du nun heraus, wo Du Dein Bild aufgenommen hast.

Geotagging mit GeoSetter -Stufe 1=Geosetting, Stufe 2=Ortsdaten

Geotagging mit Freeware GeoSetter

Geotagging kann mit den unterschiedlichsten Programmen realisiert werden, mein Favorit ist die Freeware GeoSetter welche wirklich umfangreichste Anwendungen abdeckt. Ich möchte hier nicht auf das Programm im Detail eingehen, sondern nur die wichtigsten Schritte beschreiben.

Logo Nik Collection

Nik Collection / Nik Filter Geschichte, Funktionen und Downloads

Die Nik Collection war früher eine recht kostspielige Sammlung spezieller Werkzeuge zur Veredelung digitaler Bilder. Viele Funktionen, welche früher nur mit solch einer Spezialsoftware möglich waren werden, inzwischen aber mehr oder weniger gut von den immer komplexer werdenden Fotobearbeitungs-Tools wie z. B. ACDSee oder Photoshop abgedeckt.

ACDSee -Aufnahmezeit ändern

Aufnahmezeit von mehreren Fotos nachträglich ändern

Ups, schon wieder ist uns ein Lapsus unterlaufen, die Aufnahmezeit unserer Fotos ist falsch.
Die Kamera steht noch auf Winterzeit oder im Urlaub wurde die lokale Zeitverschiebung nicht beachtet. Wer Bilder verschiedener Fotografen einfach und zeitlich synchron zusammenführen will brauch jedoch eine korrekte Zeitangabe.

Bilderimport mit ACDSee

Fotos organisieren, verwalten und archivieren

Fotos organisieren, verwalten und archivieren ist ein oft unterschätztes Thema und endet unweigerlich im Chaos. Omas Bilderschachtel war immer ein schöner Ort um in der Vergangenheit auf Entdeckungsreise zu gehen. Spätestens mit der Digitalkamera hat sich diese Schachtel in vielen Computern zum Chaos ausgewachsen.
Nichts ist mehr zu finden. Es gibt zwar reichlich Unterstützung bei der Suche, aber, oh peinlich, wonach soll ich suchen!

Besuch eines Himba Dorfes

Passepartout bzw. Rahmen erstellen mit Photoshop

Ein Passepartout bzw. Rahmen gibt dem Foto erst den letzten Pfiff. Wird das Foto formatfüllend an die Wand gepinnt ist die Chance vertan mehr aus dem Foto heraus zu holen. Ohne Rahmen und Passepartout wirken Bilder oft unvollständig. Zunächst muss man sich vergegenwärtigen, dass ein Bild durch einen Rahmen eine ganz andere Wirkung erzielt. Der Rahmen ist mehr als nur eine äußere Begrenzung, er verändert das Bild insgesamt.