Kategorie: Fotosoftware

Aufnahmezeit von mehreren Fotos nachträglich ändern

Ups, schon wieder ist uns ein Lapsus unterlaufen, die Aufnahmezeit unserer Fotos ist falsch.
Die Kamera steht noch auf Winterzeit oder im Urlaub wurde die lokale Zeitverschiebung nicht beachtet. Gut für viele Hobbyfotografen ist dies kein Problem, wer schaut schon auf die Aufnahmezeit der Fotos Wer jedoch Bilder verschiedener Fotografen einfach und zeitlich synchron zusammenführen will brauch eine korrekte Zeitangabe.

[weiterlesen »]

Fotos organisieren, verwalten und archivieren

Fotos organisieren, verwalten und archivieren ist ein oft unterschätztes Thema und endet unweigerlich im Chaos. Omas Bilderschachtel war immer ein schöner Ort um in der Vergangenheit auf Entdeckungsreise zu gehen. Spätestens mit der Digitalkamera hat sich diese Schachtel in vielen Computern zum Chaos ausgewachsen.
Nichts ist mehr zu finden. Es gibt zwar reichlich Unterstützung bei der Suche, aber, oh peinlich, wonach soll ich suchen!

[weiterlesen »]

Passepartout bzw. Rahmen erstellen mit Photoshop

Ein Passepartout bzw. Rahmen gibt dem Foto erst den letzten Pfiff. Wird das Foto formatfüllend an die Wand gepinnt ist die Chance vertan mehr aus dem Foto heraus zu holen. Ohne Rahmen und Passepartout wirken Bilder oft unvollständig. Zunächst muss man sich vergegenwärtigen, dass ein Bild durch einen Rahmen eine ganz andere Wirkung erzielt. Der Rahmen ist mehr als nur eine äußere Begrenzung, er verändert das Bild insgesamt.

[weiterlesen »]

Groß oder Kleinschreibung der Dateiendung jpg

Eine vorprogrammierte Fehlerquelle bei der Erstellung von Webseiten und der Verwendung von Bildern ist die Dateiendung. Da je nach verwendetem Programm beide Schreibweisen in der Windowswelt auftauchen und nach dem hochladen auf den Webserver diese Welt verlassen wird muss strikt auf die Schreibweise geachtet werden!

[weiterlesen »]

Stapelbearbeitung mit ACDSee -EXIF nach IPTC

Die Stapelbearbeitung mit ACDSee bietet viele versteckte Möglichkeiten. Die rasante Entwicklung auf dem Markt der Digitalfotografie bringt nicht nur Verbesserungen in der Bildqualität, sondern auch Zusatznutzen, in Form von Informationen, rund um die Aufnahme und deren verwendeter Technik. Diese Daten standen am Anfang der Digitalfotografie nicht in der heutigen Form zur Verfügung, sondern sind mit der Technologie gewachsen.

[weiterlesen »]

Geosetter -Kartenanzeige verschwindet

Seit vielen Jahren verwende ich Geosetter und war überrascht, dass die Kartendarstellung plötzlich verschwunden war.
Die Meldung in der Kartendarstellung lautet:
Die Karte wurde nicht gefunden unter: http://www.friedemann-schmidt.com/geosetter/gmap21.html

[weiterlesen »]

Magix Fotos –Datei nicht gefunden

Da hat man seine Diashow bearbeitet, gesichert und nach einigen Tagen will man das Ganze weiter bearbeiten, aber oh Schreck, was bedeutet diese Meldung –Datei nicht gefunden.
Hintergrund der ganzen Angelegenheit ist, dass in der Zwischenzeit außerhalb von Magix an den betroffenen Daten Änderungen vorgenommen wurden. Magix greift per Verknüpfung auf die Daten zu, werden diese z.B. umbenannt so kennt das Programm das Dokument nicht mehr und macht uns mit der Meldung auf diesen Umstand aufmerksam.

[weiterlesen »]

ACDSee Pro 3 jetzt mit guter FTP Uploadfunktion

Ein FTP Upload direkt aus dem Bildverwaltungsprogramm erleichtert deutlich den Verwaltungsaufwand und das Speichervolumen für Webanwender. Bereits im -Erfahrungsbericht ACDSee Pro 3 hatte ich auf dieses Feature hingewiesen, musste aber leider aber damals feststellen, dass es noch nicht brauchbar ist.

[weiterlesen »]

Erfahrungsbericht ACDSee Pro 3

Der Fotomanager von ACDSee Pro 3, in der Professional Ausführung, ist für Freunde des Programms zuerst einmal gewöhnungsbedürftig. Die Arbeitsabläufe sind neu gestaltet und auf Piktogramme wird weitestgehend verzichtet. Für Neulinge ist dies jedoch kein Manko.

[weiterlesen »]