Schlagwort-Archive: WordPress

Suchen und Ersetzen in der WordPress Datenbank

Suchen und Ersetzen von Texten oder Textteilen in WordPress Installationen ist eine Servicefunktion welche früher oder später jeder in Anspruch nimmt.
Aktuell musste ich bei der Umstellung von http auf https unzählige URL’s ersetzen. Händisch solche Änderungen durchzuführen macht keinen Sinn, ein gutes Werkzeug ist gefragt.

[weiterlesen »]

Wie kommt mein Blog ins Web

Nachdem ich bei meinem Provider alle Vorbereitungen getroffen hatte ging es nun um den nächsten Schritt. Wie bekomme ich meinen Blog ins Web. Grundsätzlich muss einem klar werden, dass ein Blog (Weblog, Webtagebuch) eine Webseite ist, welche interaktiv von dem Betreiber und von Gästen genutzt werden kann.

[weiterlesen »]

Plugins, das Salz in der Suppe bei WordPress

Jeder WordPress Anwender kommt kurz oder lang zu der Einsicht – es fehlt eine Funktion im WP Leistungsumfang. Spätestens jetzt führt die Suche zu den kleinen Helferlein Plugin bzw. Plugins genannt, welche die Leistungsfähigkeit und Funktionalität steigern.

[weiterlesen »]

Bildgröße

Bildgröße und JPG Kompression in der Praxis Bereits im dem Beitrag, Fotos im Web, habe ich ausführlich, dass Thema Bildgröße und Bildqualität behandelt. Zusätzlich sind dort auch weitere Aspekte rund ums Thema Bilder im Web beschrieben. In Ergänzung zu den allgemeinen Ausführungen stellt sich aber immer auch die Frage mit … Bildgröße weiterlesen

[weiterlesen »]

E-Mail Newsletter abonnieren per FeedBurner

Eine wichtige Neuerung auf meiner Seite ist der E-Mail Newsletter. In der letzten Zeit hat sich einiges an meinem Blog getan, einige Dinge in der Darstellung, das meiste aber im verborgenen.

Der E-Mail Newsletter ist ein Service welcher von FeedBurner unterstützt wird und müsste eigentlich -RSS Feed per E-Mail lauten.

[weiterlesen »]

Bananensoftware

Bananensoftware reift beim Kunden

Software oh Wunder der Technik. Es gibt so einiges, da fragen wir uns warum, wieso, weshalb usw. Da funktioniert alles einwandfrei und auf einmal sind gar sonderliche Dinge am Werk. Jeder wird bei der Arbeit mit dem PC irgendwann an diesem Punkt ankommen und ungläubig auf den Bildschirm starren.

[weiterlesen »]