WordPress Titelform

WordPress Titelform, was ist das?

WordPress Titelform
WordPress Titelform

Alle WP Nutzer werden beim schreiben von Seiten bzw. Berichten irgendwann über den Begriff Titelform stolpern. Vielen wird es dabei sicherlich so gehen wie mir. Erste Berichte sind schnell geschrieben, mit der Erfahrung wächst dann aber die Neugierde auch die zusätzlichen Möglichkeiten im Menüpunkt Schreiben auszuloten.

Die meisten Begriffe sind selbsterklärend und bereiten keine Mühe. Bei dem Menüpunkt Titelform ist aber bei mir ein großes Fragezeichen entstanden.

Der erste Weg zur Dokumentation in WP führte leider nicht zum Erfolg. Nach einigen Recherchen war die Lösung gefunden! WP speichert den Titel (Überschrift) des Berichtes in webtauglicher Form zusätzlich zum echten Titel ab. Für alle Nutzer welche die Standardeinstellungen von WP nutzen ist dies unerheblich. Falls aber wie von mir empfohlen eine sprechende URL verwendet wird, ist der Titel des Berichtes in der URL abgebildet.

Nun ist sicherlich verständlich, dass ein langer Text des Titels zu unzulässig langen URL’s führt. Um dies zu vermeiden kann die Titelform angewendet werden.

Wird in das Feld Titelform ein Text eingegeben so wird dieser in der URL verwendet. In diesem Bericht habe ich deshalb als Beispiel  -Titelform- eingetragen. Ein Blick auf die URL zeigt ihnen das Ergebnis.

Anmerkung: Unzulässig lange URL’s werden von Suchmaschinen nicht indiziert und deshalb nicht gefunden. Die Grenze liegt bei 255 Zeichen für die gesamte URL.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*