Testbild Hochformat

NextGen Gallery -Hochformat mit vielen Fragezeichen

Testbild Hochformat
Testbild Hochformat

NextGen von Alex Rabe ist eines meiner bevorzugten Plugins und nur deshalb beschäftige ich mich intensiver mit der Galerie in einer eigenen Kategorie. Noch befindet sich das Plugin im -Status in Arbeit- deshalb immer zuerst der Hinweis auf die getestet Version, hier Vers. 0.92.

Hochformatbilder sind wahrlich nicht die Lieblinge einer PC Darstellung, es ist so unschön den Bildschirm für Hochkantbilder zu drehen, ha ha. Treffen die zwei Welten gestalterischer Aspekt und Bildschirm zusammen, sind Kompromisse notwendig. Wir z.B. mit dem Standardformat B=800 x H=600 Pixel gearbeitet, muss die Höhe nun auf 600 Pixel reduziert werden (B=450 x H=600). Nur so ist eine gleichförmige Darstellung am Bildschirm möglich. (siehe auch Fotos im Web).

Einstellung der Option Thumbnails

Wird die Formatvorgabe extern erfüllt und alle Hochkantbilder sind vor dem hochladen entsprechend formatiert ist nur im Menü Optionen -Thumbnails auf die richtige Einstellung zu achten.

Meine Empfehlung ist:

  • Einstellung <<Galerie -Optionen -Thumbnails>>
  • a. Breite x Höhe = 100 x 75 Pixel
  • b. Setze fixe Größe -> kein Haken
  • c. Mittige Thumbnails aus Bildern ausschneiden –> kein Haken
  • d. Thumbnail Qualität = 80%
  • e. Resample Modus =4

Für Überraschung sorgt eventuell die Einstellung Setze fixe Größe. Wird hier ein Haken gesetzt werden alle Thumbs auf das Format 100×75 gewandelt. Unser Hochformat wird nun im Thumbnail gestreckt. In der Galerieübersicht und auch im Menü Galerie verwalten wird das gestreckte Bild verwendet. Dies kann zwar in machen Darstellungen angenehm wirken, verfälscht aber aus meiner Sicht und kann in der eigenen Bearbeitung leicht zu Missverständnissen führen.

Will man nun das Vorschaubild nachträglich korrigieren, muss wie folgt vorgegangen werden:

  • 1. Den Haken bei -Setzte fixe Größe entfernen.
  • 2. In der Menü Galerie verwalten die entsprechende Galerie aufrufen, alle Bilder oder das betroffene Bild auswählen.
  • 3. Im Drop Down Menü -keine Aktion- auf –neue Thumbnails erstellen– ändern.
  • 4. OK drücken und schon werden die Vorschaubilder aktualisiert.
Bild falsch hochgeladen

Wahrscheinlich wird es Ihnen aber wie mir ergehen. Da rutsch doch das eine oder andere noch liegende Hochformat dazwischen. Mein erster Gedanke, kein Problem, Bild (Originalbild) extern drehen, Formatierung richtig stellen und per FTP das Bild in die entsprechende Galerie hochladen. Leider gibt es aber nun Überraschungen!

  • Das Vorschaubild in der Galerie ist immer noch im Querformat! Gut, hier wissen wir ja was zu tun ist -siehe -neue Thumbnails erstellen- danach sind die Vorschaubilder richtig
  • Nun aber die Überraschung. Wird das Bild zur Darstellung angewählt erschein das Großbild immer noch im Querformat in verzerrter Darstellung!!!
  • Der Verdacht richtet sich auf den Cache, ich verwende ihn um die CPU Belastung bei Einzelbilddarstellungen zu reduzieren. In <<Optionen -Bilder>> wird deshalb -Lösche Cache Verzeichnis- durchgeführt, leider ohne Erfolg!
  • Das Beispielbild steht in der Galerie NextGen und ist mit Test Hochformat -FALSCH bezeichnet.
Warum und wieso ist mir nun unklar, ich werde deshalb mit dem Entwickler Alex Rabe Kontakt aufnehmen und hoffentlich bald diesen Beitrag mit einer Lösung ergänzen.

Ergänzung: Inzwischen konnte der Fehler eingegrenzt werden. Wird auf einem anderen Rechner das Bild aufgerufen, ist alles i.O. Damit steht fest, es liegt am Cache meines Rechners! Doch nun oh Wunder, nach dem Löschen aller Caches ist das Bild immer noch verzerrt!. Damit ist für mich zur Zeit klar, es liegt ein Bug im Microsoft Internet Explorer 7 vor. Das Thema kann bezüglich NextGen als abgeschlossen betrachtet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*