NextGen -Flexible Galerie, beliebige Zusammenstellung

Versteckt in der NextGen Dokumentation ist seit der Version 1.0 eine Option, welche ich Flexible Galerie benennen möchte. Mit dem neuen Kurzbefehl (Tag) [ thumb id=y,z,.. ] kann durch Eingabe der ID-Nummer, des Bildes, ein kleines Vorschaubild Thumb aufgerufen werden.Natürlich war mein erster Gedanke was soll dies! In all meinen Berichten verwende ich kleine Vorschaubilder unter Verwendung des Kurzbefehls [ singlepic w=100 h=75 ]. Ich greife einfach auf die Option der variablen Bildgröße zurück. Da von NextGen solche Bilder im Cache abgelegt werden, sind de facto, beliebig gestaltbare Vorschaubilder vorhanden.Interessant wird der neue Befehl erst unter Verwendung mehrerer Thumbs. Indem nur die ID der Bilder zur Zusammenstellung verwendet wird, kann eine flexible Galerie bestehend aus Bildern verschiedener Galerien gestaltet werden.Innerhalb von Berichten dürfte jedoch auch ein weiterer Gesichtspunkt von Interesse sein. Mit dem Befehl kann zum Beispiel auf eine Teilmenge einer Galerie zugegriffen werden und diese zwecks Illustration innerhalb des Berichtes zur Belebung beitragen.Der Einsatz einzelner Thumbs erscheint mir zweifelhaft. Dafür ist der Befehl „singlepic“ mit den wichtigen Formatierungen des Textflusses rechts bzw. links die deutlich bessere Lösung.Im Beispiel ist eine Galerie eingefügt, bestehend aus 10 Bildern, aus 5 verschiedenen Galerien. Die Navigation (vor –zurück), innerhalb der flexiblen Galerie, ist wie bei einer echten Galerie gegeben. Wichtig: Die Bildnummern werden in der gewünschten Reihenfolge nur durch Komma getrennt aufgereiht.

BEISPIEL GALERIE

[ thumb id=412,178,352 ]

NACHTRAG vom 15.1.15

Da ich NextGen nicht mehr einsetzte wird der Shortcode nicht mehr unterstützt. Diese Form der Galerie wird inzwischen von der WP Galerie unterstützt, siehe folgendes Beispiel mit drei Spalten

 

12 Gedanken zu „NextGen -Flexible Galerie, beliebige Zusammenstellung“

  1. Hallo, ich habe weniger eine Meinung als zwei Fragen:
    1. Ich möchte gerne die nextgen Galerie einsetzen und zwar soll sie mit nur einem einzien Thumb gestartet werden. wie stelle ich das an?
    Ich kannn icht programmieren und wäre sehr dankbar für einen genauen Hinweis, wo man was manipulieren könnte. Am besten die Datei benennen ind der man was ändern muss und den Code dazu …

    2. Es gibt eine Option die Thumbs einzustellen.
    Dort heißt es „Seitenverhältnisse ignorieren“ – bei mir macht der die Bidler aber nur gleich hoch – aber je nach format verschieden breit – d.h. er ignoriert nicht!!

    Vielen dank für eine Antwort.
    Irmen

  2. @Irmen
    1) Die Anzahl der Thumbs pro Galerie können in Optionen/Galerie eingestellt werden. Es stellt sich aber die Frage ob ein Einstieg wie Album Kompakt der bessere Weg ist!
    2) Es sollte funktionieren! Hast Du nach der Änderung die Thumbs neu erstellt (in Galerie veralten) sonst greift NextGen auf die bisherigen zu.

  3. Hallo, vielen Dank für die Antwort.
    Leider kann ich unter Optionen/galerei keine Einstellungsmöglichkeit finden um die anzahl der Thumbnails einzustellen. Ich find anzahl der spalten(dann sind sie aber untereinander in mehreren Zeilen dargestellt) und ich finde

    Anzahl der Bilder pro Seite: 0 schaltet Blätterfunktion ab ( = alle Bilder auf einer Seite )

    Das bezieht sich aber doch nicht auf die Thumbs, oder??

    Was ist das Modalfenster??

    Die Menüleiste Fotogalerien in deiner Seite hgat sdoch auch mehrere thumbnails – oder hab ich nicht verstaden, was du meinst?
    Wenn man das drauf klickt, dann kommt man auf eine Seite auf der ja wieder alle Thumbs gezeigt werden …

    Das mit den gleichgroßen Thumbs hab ich inzwischen – vielen Dank.

    Bleibt trotzdem die Frage – wie mache ich das, dass die lightbox gestartet wird und alle bilder der Galerie per weiter/zurück angeschaut werden können – MIT NUR EINEM THUMBNAIL???

    Vielen Dank für eine Antwort!!! auch wenn es meine Fragen nicht direkt treffen sollte ich bin echt dankbar für jeden Hinweis!!!

  4. Hallo, ich bins noch nochmal – ich wäre auchganz erfreut, wenn mir jemand einene Hinweis geben kann, was:

    Verstecke Bilder hinzufügen: Wenn du die Blätterfunktion nutzt, dann kannst du mit dieser Option alle Bilder im Modal-Fenster (Thickbox,Lightbox etc.) anzeigen. Berücksichtige das die Ladezeit der Seite erhöht wird.

    bedeutet?
    Ich kann keine Veränderungen feststellen – egal ob angekreuzt oder nicht.

    Vielen Dank!!

  5. Du warst schon auf der richtigen Option:
    Anzahl der Bilder pro Seite 1, dh. es wird nur ein Bild dargestellt. Nun besteht zwar die Problematik, dass unter dem Bild die Seitenzählung stört!
    Dies würde ich per Template lössen–> nggallery id=x template=dein_name
    Dieses Template kann dann so angepasst werden, dass der Zähler nicht angezeigt wird.
    Die beste Lösung dürfte aber der Einsatz von Custom Fields sein, dies hat den Vorteil, dass nicht alle Galerien auf ein Bild gesetzt werden.
    Einfach folgenden Paramater in Custom Fields verwenden: ngg_gal_images mit Wert 1
    Damit ist nur in dem verwendeten Beitrag eine Galerie mit einem Bild verwendt.

    Zu meiner Fotogalerie: Dies ist die Übersicht vieler Fotogalerien, d.h. bei NextGen Album. Ich verwende dabei die Album Compct Version in angepasster Form (Template)

  6. Na da muss ich ja nochmals Antworten!
    versteckte Bilder sind die Bilder welche in Galerie verwalten gekennzeichnet sind. Diese Bilder werden in der Galerieübersicht nicht dargestellt.
    Im Modalfenster (falls Option gewählt) werden sie aber beim Blättern in der Galerie angezeigt.

  7. Vielen Dank, Klaus!!
    Verstehe ich dich richtig, dass ich im Feld custom fields einfach als namen ngg_gal_images
    eingebe und bei
    wert 1
    ???
    das ist falsch oder?
    Es geht nämlich nicht …
    Kannst du grundsätzlich sagen, was diese customfields sind/tun?
    Das fände ich superb, wenn das geht!!
    Nochmal danke – Irmen

  8. Vielen Dank Klaus!! Du hast mir sehr weitergeholfen!!!
    Manchmal findet man einfach den Weg zur Info nicht und da ist es so freundlich, wenn einem jemand bissl die Augen öffnet – vielen Dank!

  9. Hallo,
    ich möchte gerne wissen, ob man nextgen auch für videos hernehmen kann – ob es da irgendwelche Erweiterungen gibt. Wenn ich auf der nextgenseite schaue ist die info etwas mager – dort heißt es:

    The version 2.2.0 or higher supports plugins. Here is a example for the plugin Revolt :
    Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

    Used shortcode :
    [ media id=6 width=320 height=240 plugins=revolt-1 ]

    Ich finde kein plugin revolt!
    Heißt „get the flash player“ ich soll den auf meinem rechenr installieren – den habbich eigentlich schon …

    Kann mir jemand bitte einen Rat geben?

    Ich kann zur Not auch die funktion im editor nutzen, aber dann geht so eine häßlich riesige weisse Seite auf, wenn man das video anklickt – oder kann man das beeinflussen?

    vielen Dank, Irmen

    1. Das kann ich nicht so einfach beantworten!
      1) Ich verwende ein eigenes CSS, d.h. die Rahmen und verschiedene andere Parameter sind dort versteckt.
      2) Die optionalen Einstellungen von NextGen sind auch entscheident
      3) Welche Art der Großbilddarstellung soll es sein
      In dem Bericht habe ich nur die Möglichkeit dargestellt wie eine Galerien aus verschiedenen Galeriebildern entwickelt wird.
      Um genau zu erkennen worum es geht wäre ein Link zu Deiner Seite hilfreich und mehr Infos zu den Wünschen!!!!

      Der Vorteil eines mächtigen Tools ist leider auch sein Nachteil, es gibt sehr viele Parameter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*