Logo KK4YOU

Neue Domain kk4you.de

Wie in allen Lebenslagen mehre ich mit meinem Blog täglich meine Erfahrungen. Probleme die am Anfang auftraten sind nach kurzer Zeit der Beschäftigung damit keine echten Probleme sondern Schritte auf dem Weg den Erfahrungsschatz zu mehren. Das heißt aber nicht, dass nicht laufend neue Probleme auftreten, welche sicherlich im nachhinein nur Problemchen waren.

So ganz nebenbei bin ich inzwischen mit dem Blog, d.h. dem Domainnamen umgezogen. Der von mir in der Anfangsphase verwendete Name www.blog.klaus-keuthen.de sollte durch etwas abgelöst werden was griffiger und moderner ist und zusätzlich dem Rechnung tragen, das hier nicht nur die bestehende Webseite www.klaus-keuthen.de weiter verwendet wird sondern ein echter Blog mit teilweise neuen Themen entsteht. Macht man sich dazu auf die Suche nach noch freien Domains ist Kreativität angesagt. Bei den Unmengen von bereits vergebenen Namen wird jeder der diesen Vorgang schon gemacht hat seine Überraschungen erleben. Da wird schnell ein guter Name gefunden aber leider ist er in dem angestrebten Verwendungsbereich bereits vergeben. Heute ist es zwar einfacher Domains mit anderen Endungen wie xyz.de zu erhalten, nur bin ich der Meinung, dass viele der Endungen nicht immer einprägsam sind. Bei dem von mir verwendeten Provider 1+1 konnte ich zwischen folgenden Endungen wählen: at; com; net; org; info; eu; biz; name.

Logo KK4YOU
Logo KK4YOU

Trotz dieser reichlichen Auswahl wollte ich als Deutscher der Domain de treu bleiben. Mit dieser Vorgabe und dem Wunsch kein Geld zum Kauf einer Domain auszugeben wurde aus dem ganzen ein Suchspiel. Viele Namen werden im Web zwar nicht verwendet, sind aber vergeben. Hier hoffen immer noch Goldgräber auf ein Geschäft mit dem Domainnamen – aber nicht mit mir. Ich wollte einen Namen welcher zu meiner Person und zu dem Ziel des Blog’s passt. Hier ist der Vorname oder Spitzname sicherlich ein guter Ansatz. Mit den Vornamen dürfte es problematisch sein falls nicht jemand einen ausgesprochen ausgefallenen Namen hat. Mit dem Spitznamen oder neudeutsch „Nickname“ hatte ich schon mehr Glück. KK sind zwar die Initialen meines Namen werden aber auch als Spitzname schon lange verwendet. Das kk.de nicht verfügbar war, ist klar, also ging es um eine Ergänzung welche kurz und zielorientiert ist. Um das Ganze abzukürzen kk4you.de war zum Ende das Ergebnis der Suche. <KK für Sie> müsste es auf deutsch lauten. KK möchte für Sie Erfahrungen, Erlebnisse, Wissen und vieles mehr in diesem Blog veröffentlichen, immer in der Hoffnung auf Mitstreiter welche sich den Themenkreisen anschließen. Der Blog wird in der Subdomain blog.kk4you.de publiziert.

Für alle auf der Suche nach dem passenden Domainnamen hier das passende Werkzeug:

Domainprüfung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*