ACDSee Stapelverarbeitung -Umbenennung

Groß und Kleinschreibung der Dateiendung JPG bzw. GIF

Eine vorprogrammierte Fehlerquelle bei der Erstellung von Webseiten und der Verwendung von Bildern ist die Dateiendung. Da je nach verwendetem Programm beide Schreibweisen in der Windowswelt auftauchen und nach dem hochladen auf den Webserver diese Welt verlassen wird muss strikt auf die Schreibweise geachtet werden!

Hintergrund der Problematik ist: Bei Unix ist es, im Gegensatz zu Windows, ein entscheidender Unterschied ob etwas klein oder groß geschrieben wird. Wenn in einer Datei auf xyz.JPG verwiesen wird, müsste der Server eigentlich die richtige Datei, nämlich xyz.JPG aufrufen. Windows würde sich auch mit xyz.jpg zufrieden geben.

Da dies sicherlich meistens daneben geht gibt es aus meiner Sicht nur eine richtige Vorgehensweise.

Alle Dateiendungen in einheitlicher Schreibweise und zwar in Kleinbuchstaben.

Nun die einzelnen Bilder manuell auf einheitliche Schreibweise zu trimmen ist sicherlich nicht erstrebenswert, deshalb hier der Tipp wie es eleganter gelöst werden kann.

  • Alle betroffenen Bilder in einen Ordner legen
  • In der Eingabeaufforderung in den Bilder-Ordner wechseln und mittels ren *.JPG *.jpg bzw. ren *.GIF *.gif die Dateiendungen ändern.
  • Die Dateinamen bleiben dabei natürlich unangetastet.

Wichtig ist nur, dass vor der Befehlsausführung der richtige Pfad ausgewählt wird. Die dazu notwendigen DOS Kommandos sind nur der Wechsel ins richtige Laufwerk (h:) und in den richtigen Pfad cd Eigene DateienEigene Bilder … usw.

ERGÄNZUNG

ACDSee Stapelverarbeitung -Umbenennung
ACDSee Stapelverarbeitung -Umbenennung

Es geht viel einfacher, zu dieser Erkenntnis kam ich, nachdem ich im Rahmen meiner Bildverwaltung auf das Programm ACDSee Pro 2.5 umgestiegen bin. Dieses Programm zeichnet sich durch umfangreiche Stapelverarbeitung aus. Eine dieser Stapelverarbeitungen -Umbenennung von Bildern hat eine Option, welches unser Problem der Groß- und Kleinschreibung elegant meistert. Nur das entsprechende Untermenü aufrufen und schon kann man in einem Rutsch große Bildermengen in webkonforme Kleinschreibung ändern. Dies gilt für die Dateinamen und die Endungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*