Logo IE6

Fehlerquelle Internetexplorer 6 und 7

Logo IE6
Logo IE6

Jeder Webentwickler kennt den Frust das ein CSS Stylesheet je nach Browser unterschiedliche Ergebnisse liefert. Besonders unschön ist dabei das Verhalten des Internet Explorers 6. Bei der Überarbeitung meiner Seite bin ich natürlich auch wieder in diese Frustfalle gelaufen. Es gibt zwar für die einzelnen Fehler reichlich Hacks aber die Testerei ist einfach frustrierend. Auf der Suche nach einfach zu handhabenden Lösungen bin ich auf das JavaSkript IE8 von Dean Edwards gestoßen welches die wichtigsten Fehler des IE6/7 ausbügelt. Danach verhält sich die Seite nahezu wie die Version IE8.

Das Skript darf sofern es nicht verändert wird, bzw. Copyright Hinweise entfernt werden, ohne Einschränkung verwendet werden.

Das Skript wird per Conditional Comments im Header der Seite mit folgendem Code eingebunden:

<!--[if lt IE 8]>
<script src="http://ie7-js.googlecode.com/svn/version/2.1(beta4)/IE8.js"></script>
<![endif]-->

Es wird dabei direkt auf den Google Server verlinkt, es muss also nichts heruntergeladen werden. Aus meiner Sicht ein echt empfehlenswertes Tool. Hätte ich es schon früher gekannt hätte ich mir einige Testzeit mit IE6 und Konsorten erspart.

Anmerkung: IE6 ist zwar schon im fortgeschritten Alter wird aber immer noch häufig verwendet. Die Auswertung meiner Seite lieferte immerhin noch einen Anteil von 6%.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*