Autoptimize Twenty Fourteen Menü Button für Mobile Anwendung

Autoptimize blockiert Menü Button von Twenty Fourteen

Autoptimize wird von mir zusammen mit dem Theme Twenty Fourteen eingesetzt. Ohne weitere Plugins zusammen mit der Standardeinstellung von Autoptimize hat alles bestens funktioniert, dabei verstehe ich unter Standardeinstellung, dass bei Autoptimize „JavaScript Code optimieren“ und „CSS Code optimieren“ aktiviert ist.

Eine Anwendung mit nur einem Plugin wird sicherlich nur selten zur Anwendung kommen!
Wie bereits beschrieben erforderten die von mir verwendeten Plugins Anpassungen an der Grundeinstellung von Autoptimize.

Zur Sicherstellung der störungsfreien Zusammenarbeit mit den anderen Plugin’s muste ich die dort beschriebenen Anpassungen vornehmen.

Mit den beschrieben Anpassungen tauchte leider nun ein weiteres Problem auf:

Autoptimize blockiert Menü Button des Theme Twenty Fourteen

Autoptimize Twenty Fourteen Menü Button für Mobile Anwendung
Menü Button für Mobile Anwendung

Wird das Theme Twenty Fourteen, welches ein Responsive Design aufweist eingesetzt, wird auf kleineren Bildschirmen (Mobile) das Hauptmenü ausgeblendet und durch einen einzelnen Button ersetzt. Um mit diesem Button das Menü aufzurufen ist ein Script hinterlegt. Dieses Script ist aber durch die von mir beschriebenen Einstellungen von Autoptimize blockiert.

Abhilfe liefert eine zusätzliche Ausnahme in der Einstellung „Folgende Skripte von Autoptimize ausschlissen“. Dazu muss in die Komma getrennte Liste das Script function.js aufgenommen werden.

In meiner Anwendung besteht die Liste nun aus zwei Ausnahmen: gaoo_,functions.js

Ich hoffe der kleine Tipp hilft euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*