Darstellungsfehler AVI Datei mit ACDSee

Anzeige- Darstellungsprobleme der AVI Dateien mit ACDSee

Darstellungsfehler AVI Datei mit ACDSee
Darstellungsfehler AVI Datei mit ACDSee

Der ACDSee Fotomanager kann laut Spezifikation alle gängigen Bild- und Videoformate anzeigen. Für Fans des Programms, d.h. solche, welche ältere Versionen, durch neue Versionen ersetzen, besteht eine Tücke. Die AVI Dateien werden bei gleichzeitiger Verwendung von zwei Programmversionen auf dem PC nicht angezeigt!

Zum ersten mal bin ich über das Problem gestolpert, nachdem ich zusätzlich zum ACDSee Fotomanager 2009 die Version ACDSee Pro 2.5 installierte.
Die AVIs wurden in der Miniaturansicht nur noch als Symbol (Windows Icon) dargestellt und konnten nicht mehr abgespielt werden. Der Ton war jedoch abspielbar. Da ein Freund gleichzeitig das Programm testete und dort alles dargestellt wurde, er aber die ältere Version nicht auf seinem Computer hatte, kam die Vermutung auf, dass die gleichzeitige Verwendung der Programme die Fehlerquelle ist.

Nach dem Löschen des Fotomanagers 2009 funktionierte alles bestens.

Überzeugt von der Vielzahl von Verbesserungen in der Version ACDSee Pro 3 kam nun die Überraschung. Wie üblich hatte ich zuerst die neue Version aufgespielt und die Version 2.5 noch beibehalten.
Auch diesmal war die Anzeige der AVI Dateien nicht möglich. Interessanterweise trat der gleiche Effekt auf, nun aber auch auf der vorher einwandfrei funktionierenden Version 2.5.

Abhilfe war basierend auf der Erfahrung der Vergangenheit schnell geschaffen. Die Version 2.5 deinstallieren und alles funktioniert bestens, d.h. es kann nur eine Version auf dem PC betrieben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*